Das revolutionäre Hightech-Gerät bei Inkontinenz - diskret, effektiv, langfristig

 

Bei welchen Formen der Inkontinenz kann das Hightech-Gerät helfen?

Harninkontinenz

Egal ob Ihr Arzt Dranginkontinenz, Belastungsinkontinenz (Blasenschwäche) oder eine Mischform diagnostiziert hat, das Gerät hat sich in zahlreichen internationalen Studien als die Lösung herauskristallisiert!

Je nach Grad der Inkontinenz bringt das passive Training am Cellvital Puls nach wenigen Anwendungen eine deutliche Verbesserung und am Ende der Anwendungsperiode in 82 % der schweren Fälle eine komplette Lösung!

Stuhlinkontinenz

Auch hier gilt: Eine Anwendungsperiode wird individuell auf die von Ihrem Arzt diagnostizierte Form der Stuhlinkontinenz angepasst.

Wir haben den Hight-Tech Stuhl erst seit September 2017 und können bereits auf sensationelle Erfahrungsberichte zurückgreifen. Bei einem Klienten von uns (selber praktischer Arzt), der unter leichter Stuhlinkontinez litt war der Erfolg bereits nach der dritten Anwendung zu sehen: Er war wieder Herr über seinen Schließmuskel!

Lernen Sie den Entwickler kennen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Mein Name ist Prof. Dr. Gerhard Fischer. Ich habe vor über 30 Jahren schon die heilende Kraft des Magnetfeldes für mich entdeckt. Zunächst für mich persönlich, da ich Anfang 40 einen Schlaganfall hatte und gezwungen gewesen wäre, ans Rollstuhl gefesselt zu sein. Und das war die Diagnose meiner Eltern, die beide im medizinischen Bereich tätig waren. Mein Vater war Arzt und meine Mutter Apothekerin. Mit diesem Schicksal wollte ich mich nicht abgeben. Geld hatte ich genug, da ich ein Maschinenbau-Unternehmen mit über 2500 Angestellte in Deutschland leitete.

Ich zog mich zurück und fing an zu lesen und nach einer Lösung zu suchen. Gelandet bin ich bei der Kraft des Magnetfeldes, welches nicht nur half den Rollstuhl loszuwerden, sondern mich bis heute begleitet.

Ich gab mich nicht zufrieden damit, dass das Magnetfeld eben positive Wirkung auf den Organismus hat - Als Physiker wollte ich der Sache auf den Grund gehen. Das Ergebnis jahrelanger Forschung ist das Produkt, welches hier auf dieser Webseite vorgestellt wird: Unser Juwel, das Cellvital Puls (oder ehemalig Pelvi-Center).
Mit diesem Gerät ist es uns gelungen, ein zielgerichtetes und starkes Magnetfeld zu erzeugen, welches die Muskeln und Nerven im Beckenbodenbereich so stark stimuliert, dass eine deutliche Besserung von Themen in diesem Bereich bereits nach wenigen Anwendungen möglich ist! Unsere Partner, wie eben Arinio aus Echsenbach (Zwettl im Waldviertel) bieten die Möglichkeit an, das Gerät selbst auszuprobieren und ich rate Ihnen, machen Sie davon Gebrauch! Sie werden es nicht bereuen. Weiter unten finden Sie einige Interviews von mir, in denen ich Fragen beantworte, die Sie womöglich interessieren!

Ich wünsche Ihnen Gesundheit und ein langes Leben

 

Prof. Dr. Gerhard Fischer

Interview mit einem Genie!

Bei was hilft es?

3:42 min

Wir haben Prof. Dr. Fischer gefragt, bei welchen Beschwerdebildern das Cellvital-Puls Gerät am besten Anwendung findet!

Neben dem großen Theame Inkontinenz gibt es eine Reihe anderer Fälle, bei dem sich das Hightech-Beckenbodentraining hervorragend eignet!

Was bewirkt das Gerät?

6:29 min

Wie funktioniert das Hightech-Beckenbodentraining war unsere Frage! Das Prinzip ist einfach: Es geht darum die Beckenbodenmuskulatur zu spannen. Die dazu verwendete Methode ist absolut revolutionär: ein gezieltes und nebenwirkungsfreies Magnetfeld das so stark ist, dass es die Muskulatur im Beckenbodenbereich zur Kontraktion bringt!

Der große Unterschied

1:40 min

Was ist der Unterschied zwischen Magnetfeld-Therapie und anderen Formen, wie z.B. Strom oder Ultraschall? Auf diese Frage geht Prof. Dr. Fischer in diesem Video ein!

Warten Sie nicht, bis es zu spät ist!

Die meisten der Probleme lassen sich nach wenigen Anwendungen in den Griff kriegen. Wenn Sie schon über 70 sind und stark inkontinent, dann wird es selbstverständlich schwieger für alle Therapeuten und Ärzte auf der Welt! Aber sobald sie leichte oder mittlere Anzeichen sehen, lassen Sie sich helfen und das Problem ist schnell aus der Welt und Sie können wieder mehr Lebensqualität und Lebensfreude genießen!

Gratissitzung

Senden Sie jetzt eine Anfrage für eine kostenlose Erstsitzung! Klicken Sie auf “Jetzt Gratis-Sitzung anfragen” um zu unserem Formular zu gelangen!


Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben melden wir uns bei Ihnen bezüglich eines Termins für eine vollwertige Sitzung inkl. Beratung! Natürlich völlig kostenfrei und unverbindlich, damit Sie sich selbst ein Bild von unserem High-Tech Stuhl machen können!

Ich freue mich schon sehr, Sie hier im wunderschönen Waldviertel zu einer Cellvital Puls Sitzung begrüßen und kennenlernen zu dürfen!

Alles Liebe!

Aloisia Derin
Inhaberin Arinio, Zentrum für Körper- & Energiearbeit
Energetikerin, Shiatsu-Praktikerin